(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

  • SL-Jäger

    @ all,


    das sich niemand mehr für ABB interessiert sehe ich ganz anders! Ein so hohes Volumen und der SK von 21,95 ist sehr gut. Wenn die Amis heute nach der Rede von Bush nicht blöde Sachen machen wird der Kurs morgen einen neuen Schub erhalten!! Das ist nur meine Meinung und wir werden sehen :D .


    @ Speedy3


    Hätte ich mein SL dort gelassen wo ich es am weekend hatte wäre es gefressen worden :evil: ,doch ich bin IHNEN entwischt :D :D !!

    Ich bin mir betreffend SL-Jäger zu 100% sicher!


    Gruss,Chris

    Wenn du ein totes Pferd reitest, steig ab !

  • (A)sea (B)rown (B)overi

    @ Chris


    Bin genau deiner Meinung.

    ABB zeigt zur Zeit Stärke und man will sich vor den Quartalszahlen

    eindecken zu wollen. Die Umsätze sprechen ein klare Sprache.


    Der heutige Taucher war doch wieder mal ein typisches Beispiel von

    Kleinanlegerverarschung, ganz gut dass du die SL nicht gesetzt hast.

    Die Typen treiben doch immer wieder dieselben Schweinereien.


    Das Buschtelefon verklickert mir, dass der Q4-Gewinn im 10-stelligen

    Bereich sein wird. Die Schönfärbervorwürfler sollen bringen, was sie

    wollen, ist mir egal. Ich wette die kaufen morgen bei über 22.30

    wieder nach..... :lol: :lol:


    @ BadenerPower


    Was meinst du zum heutigen Kursverlauf und zum Stichwort "Pfupf

    draussen" . Könntest du dies nochmals näher kommentieren?

    Danke dir.


    Wünsche einen schönen Abend

    Speedy

  • (A)sea (B)rown (B)overi

    Heute im Cash-Guru:

    ABB - Merrill Lynch schaltet noch einen Gang hoch. Kaufempfehlung bis 26 (22). Hat Einfluss auf weiteres institutionelles Kaufen.

  • (A)sea (B)rown (B)overi

    Ja, good news! Aber jetzt erst mal zuschauen, ob das "gap up" hält. Falls ja, ist der Weg geebnet.

    Es gibt noch Schlimmeres.

  • (A)sea (B)rown (B)overi

    Ja, good news! Aber jetzt erst mal zuschauen, ob das "gap up" hält. Falls ja, ist der Weg geebnet.

    Es gibt noch Schlimmeres.

  • (A)sea (B)rown (B)overi

    ABB geht straffrei aus, wirds bei Siemens bald runtergehen wie damals bei ABB? Die kommen ja gar nicht mehr aus den bad news raus...

    Nichts ist Wahr, alles ist erlaubt.

  • ABB Straffrei!

    BRÜSSEL – Die EU-Kommission hat heute eine Rekordstrafe von fast 400 Millionen Euro (650 Mio. Franken) gegen Siemens verhängt. Die

    Wie erwartet!




    Brüsseler Behörde beschuldigt den deutschen Elektronikkonzern, gemeinsam mit anderen Branchenriesen wie ABB und Areva Kartellabsprachen getroffen zu haben. Insgesamt wurde gegen zehn Unternehmen eine Gesamtstrafe von mehr als 750 Millionen Euro (1,2 Mrd. Franken) verhängt. Die Strafe für Siemens stellt nach Kommissionsangaben die höchste Strafe dar, die die Brüsseler Behörde je für ein einzelnes Unternehmen wegen eines einzelnen Kartellvergehens verhängt hat.

    Die zehn Unternehmen sollen in der Zeit von 1988 bis 2004 den Markt für hochspezialisierte Schalter, die zur Kontrolle des Energieflusses in Stromnetzen benutzt werden, faktisch untereinander aufgeteilt haben. Ihnen werden Preisabsprachen, Austausch wichtiger und vertraulicher wirtschaftlicher Informationen und Absprachen bei Ausschreibungsverfahren vorgeworfen. Das Kartell wurde von ABB verraten, der Konzern ging daher straflos aus.

  • (A)sea (B)rown (B)overi

    Heute abend 22.50 Fr.......wetten.


    Wette dagegen. Bin gestern aus ABB ausgestiegen. Dafür steigt ABB heute! Hatte das ewige hin und her satt. Richtungslos und kraftlos, kaufte dafür gestern uranium energy und ersol. Diese Beiden machen Freude, heute jedenfalls. Hoffe nicht nur heute!

  • (A)sea (B)rown (B)overi

    Geht mir gleich aber hatte mit ABB ein schlechtes Gefühl die letzten 2 Wochen kommt mir vor wie eine bombe die Aktie.War seit 11.20 dabei schmerzt schon ein bischen nach so langer Zeit.Bei dem schönen Wetter habe ich mich in Petroplus eingekauft und sieht :D aus.

  • (A)sea (B)rown (B)overi

    Speedy3 wrote:

    Quote
    Freu mich schon, wenn die Amis aus den Feder gegrochen kommen

    und das Upgrading lesen.

    Heute abend 22.50 Fr.......wetten.


    1,) Weiss nicht wie gut die Amis lesen können.......

    2.) He Speedy. endlich liegst Du mal halbwegs richtig. Gratuliere, ABB ist grün! Aber von 22 einhalb sind sie natürlich meilenweit entfernt. Wie kommst Du auf diese Zahl? Wenn ABB auch Morgen grün ist, dann siehts wieder etwas besser aus! Aber die letzten ABB Erfahrungen lassen zweifeln.......Obsi, nidsi, obsi, nidsi und Schluss wieder patt?

    Wenige, die dafür sorgen, dass etwas geschieht

    Viele, die zuschauen was geschieht

    Grosse Masse, die nicht merkt was geschieht!

  • (A)sea (B)rown (B)overi

    Das heutige ABB Volumen war wieder einmal riesengross. Aber es hatte noch immer sehr viele Verkäufer. Sonst wäre heute ABB Speedymässig nach Oben gerauscht. Es scheint, dass sehr viele noch immer kein Vertrauen in ABB gefunden haben. Immerhin: ABB scheint grün zu bleiben! Ein positives Zeichen. Aber von den 22 ungrad auf die Speedy gewettet hat sind wir doch noch ein schönes Stück entfernt. Dieser Preis muss erst mal geschafft werden!

  • (A)sea (B)rown (B)overi

    @ Schaggi66


    Ich hoffe du wirst dich morgen nicht grün ärgern! Ich bin überzeugt das ABB morgen mit 22.60 eröffnet und dann ist eine sehr wichtige Barriere überspungen.Falls da noch ein günstiges Umfeld sein sollte wird die Aktie etwas zeigen was alle die die letzten Tage die Nerven verloren haben sehr ärgern wird *wink* !! Mit ABB ist es seit einem Jahr andauernt ein grosses Nervenspiel doch die AKtie hat einen so grosse Kraft die nach oben zieht(Immer mir Vorbehalt das das Umfeld nicht crasht was man immer im Auge halten muss).

    Diese Firma wird sich in den nächsten Jahren vor Aufträgen nicht mehr retten können was durchaus bald eine Übernahme-Diskussion bedeuten kann :!: Alleine "Expo" wird in den nächsten Jahren 10 Milliarden in Kraftwerke,Leitungsbau,Hochspannungsnetze,etc. investieren. Eine Firma von sehr vielen DENN der Handlungsbedarf ist SEHR gross. Da kann ich mir nur eine positive Entwicklung diese Titels vorstellen!


    Gruss Chris


    PS:Und nicht totschweigen,die 22.50 sind erreicht :lol: :lol:

    Wenn du ein totes Pferd reitest, steig ab !

  • (A)sea (B)rown (B)overi

    Hallo Speedy3,

    ich muss dir mal ein Kränzchen winden.

    Gegen sehr viele in diesem Forum hast du dich immer wieder für ABB eingesetzt. a la longe hast du immer Recht gehabt. Gratulation. ( auch ich habe ganz nett verdient in den letzten Monaten, und bin mit einem Teil immer noch investiert.

    Wie schon vor Wochen geschrieben, wird ABB auch im 07 ein Renner sein. Viele aus unserem Forum sind raus. aber die grossen Käufer stehen noch an, und die kommen mit Volumen.


    Was sind den das für Leute die in den letzten zwei Wochen geschrieben haben? ABB wieder tiefrot, absturz ?(von 21.- auf 20.80')

    Weiter auf Thalfahrt usw.


    Du Speedy hast dich nicht verunsichern lassen, und hast immer an ABB geglaubt, natürlich nicht ohne Grund.

    Bleib Unabhängig und mach weiter so.

    Freue mich auf deine nächsten Komentare.

    Soll man eigentlich noch SLOG kaufen? Sorry ist ein Spass VT


    Grüsse vom Bosporus

    Camuffo

  • (A)sea (B)rown (B)overi

    Hallo Chris,

    bin schon seit einiger Zeit verwundert das du nun auf ABB stehst, ich find es aber Super. Ist doch toll mal ein bischen Geld an dieser Aktie zu verdienen, oder nich.

    Übrigens, seit zwei Wochen rennt dein Pferd nicht mehr im Kreis, sondern nach links. Soll das so sein?????


    Grüsse

    Camuffo

  • (A)sea (B)rown (B)overi

    BadenerPower wrote:

    Quote

    Speedy3 wrote:


    1,) Weiss nicht wie gut die Amis lesen können.......

    2.) He Speedy. endlich liegst Du mal halbwegs richtig. Gratuliere, ABB ist grün! Aber von 22 einhalb sind sie natürlich meilenweit entfernt. Wie kommst Du auf diese Zahl? Wenn ABB auch Morgen grün ist, dann siehts wieder etwas besser aus! Aber die letzten ABB Erfahrungen lassen zweifeln.......Obsi, nidsi, obsi, nidsi und Schluss wieder patt?

    Wenige, die dafür sorgen, dass etwas geschieht

    Viele, die zuschauen was geschieht

    Grosse Masse, die nicht merkt was geschieht!

  • DJ NEUES HOCH

    @ camuffo,


    Mein Pferd ist so verrückt wie ich :lol: . Ich bin in ABB im ca.April 06 eingestiegen bei einem Kurs von 18.20. Dann kam die grosse Ohrfeige, innert kurzer Zeit war die Aktie bei 12.90. Ich habe Blut geschwitzt und viel verloren. Da hat mich eine grosse Wut gepackt und ich habe alles Geld das ich nicht brauche mobilisiert und getradet wie ein Blöder. Ich hatte Glück und den Verlust nach 6 Mt. wieder wett gemacht. Auch mit SLOG hatte ich viel Glück bin aber leider bei diesem idiotischen Misstrading rausgeworffen worden. Slog bleibt aber für mich TOP!! Doch nach diesem Rauswurf setzte ich auf eine Aktie die schon wieder 40`000 Verlust einfuhr. Danach setzte ich alles auf ABB und ich glaube morgen sind die 40`000 + ?? wieder auf dem Konto *wink* !! Ich habe schon immer auf ABB gesetzt doch diese Aktie ist dermassen begehrt das sie wirklich psychologisch sehr anstrengend ist wenn man täglich den Verlauf verfolgt.Ich persönlich arbeite auch bei der Energieversorgung und sehe jeden Tag mehr und mehr was für ein dringender Handlungsbedarf im Energieversorgungssektor ist !!! Das Strom-Netz in Europa und Amerika ist alles andere als stabil und das ist ein riesen Potential. Das einzige was mir nicht passt betr. der Aktie ist das der Markt (SMI,DJ) so hoch ist und viele Börsjaner mit dem nicht zurecht kommen und die Korrektur herbeischwören. Ich bin immer auf eine Korektur eingestellt und sehe das gar nicht locker doch ich glaube 07 wird wider ein Topjahr(Meine Meinung) Schau mal nach Amerika, DER DJ HAT NEUES Hoch erreicht und ABB wird morgen u.u. über 23.00 steigen. Ich bin sehr gespannt *wink* :!: Schönen Abend,


    Gruss,Chris

    Wenn du ein totes Pferd reitest, steig ab !

  • ABBs Pfupf ist definitiv draussen......

    ABB ist gestern nochmals schön nach oben gegangen. Aber auch heute hätte ABB nach diesen Vorgaben weiter steigen sollen. Aber ABB ist eingeschlafen. Der ABB Konkurent Siemens, der gestern von der EU Strafbehörde eine Riesenbusse aufgebrummt bekam, ist heute mit starken 6% im Plus. Nur schon in diesem Sog hätte sich ABB nach oben bewegen müssen. Aber ABB döst für sich hin. Bin froh, dass ich ausgestiegen bin! Siemens mehr als 6% im Plus und ABB macht nichts! Da stimmt was nicht!