ASCOM vor Gewinnsprung ?

  • Unglaublich

    Es ist wirklich unglaublich, wie ASCOM in den letzten Wochen angezogen hat. Die Umsätze sind zum Teil sehr hoch und trotzdem, es gibt keine Gerüchte und nichts.

    Mir solls recht sein, ich bin ASCOM seit Jahren treu geblieben, habe immer wieder nachgekauft (zuletzt bei 12), das Investement beginnt sich zu lohnen:-)

    Nokia wird mit Sicherheit 20 bieten pro Aktie:-)))

    Korruption ist die Autobahn neben dem Dienstweg:-)

  • ASCOM vor Gewinnsprung ?

    :lol: freude konnte gerade meine optonen verscherbeln...

    kleiner Batrag aber freude machts trotzdem...

    Ich finds komisch dass die firma null infos gibt, nicht so gute zahlen geliefert hat und trotzdem stetig in die höhe geht.

    Nichts ist Wahr, alles ist erlaubt.

  • und was sagt uns dieser Chart?

    Kannst Du mich aufklären, was uns dieser Chart sagt.

    Keine Ahnung, was das bedeutet. sehe da nicht so durch...

    Korruption ist die Autobahn neben dem Dienstweg:-)

  • ASCOM vor Gewinnsprung ?

    Quote:


    Was haltet Ihr davon ?


    Ist ein starker Kursabfall zu erwarten ?

  • ASCOM vor Gewinnsprung ?

    Wieso ein starker Kursabfall?


    So wie ich das lese, war der Auftrag ja gar nie an Ascom erteilt. Dann könnte es ja höchstens so sein dass bei einer Neuvergabe Ascom berücksichtig wird und das dann eher positiv zu werten wäre und somit ein Kursanstieg die Folge wäre.


    Aber ob die Maut mit einem Konkurrent eingeführt wird, oder ob das Projekt stillsteht hat ja keinen Einfluss auf Ascom.


    Gruss

    Technischer

  • Helvea Newratingws

    Helvea Reinitiates Ascom At Buy


    Wednesday, October 11, 2006 4:47:38 AM ET

    Dow Jones Newswires



    0736 GMT [Dow Jones] Helvea reinitiates Ascom (ASCN.EB) at buy with a CHF20 price target. Says the revamp of the company should soon be over, and recent company data, especially high order backlog, is encouraging. Shares +1.3% at CHF15.2. (GOM)


    StockExpert

  • Quelle Business Wire

    Business Wire · Aktuelle Nachrichten · Archiv
    10.10.2006 22:32

    Ascom's UNITE Messaging Suite Passes SpectraLink SCMA Testing

    Ascom (Nachrichten) (US) Inc., a leading developer of on-site wireless communications solutions, is pleased to announce that the Ascom UNITE Messaging Suite has been tested and certified for interoperability with SpectraLink (Nachrichten) handsets. Ascom has officially received SpectraLink (NASDAQ: SLNK) Certified Messaging Application (SCMA) certification. SCMA certification ensures customers that all documentation and interoperability testing has been verified to allow UNITE messaging applications to interface seamlessly with SpectraLink third-party messaging interfaces.


    The Ascom UNITE Messaging Suite consists of embedded computing appliances running Ascom software applications utilizing a Linux kernel providing unparalleled reliability. The UNITE Messaging Suite enables integration with a broad range of systems which enables quicker response, reliable communication, efficient two-way messaging and detailed event logs.


    “Ascom's UNITE Messaging Suite is a perfect addition to our SCMA program,” said Alex Cioth, Vice President of Marketing and Product Management at SpectraLink. “Ascom's UNITE product offers seamless messaging to SpectraLink handsets, giving our customers a proven solution and even more flexibility when implementing their wireless communications systems.”


    “We are pleased that our UNITE Messaging Suite is fully compatible with SpectraLink wireless systems,” said Tom McKearney, Vice President of Marketing&Business Development at Ascom (US) Inc. “Our messaging capabilities are the best in the industry and we are pleased that SpectraLink customers will now be able to benefit from this solution.”


    About Ascom (US) Inc.


    Ascom (US) Inc. is the Americas' market leading provider of on-site wireless communication solutions, bringing smart integration to existing systems which enables greater freedom of movement, better service and increased safety in the workplace. Ascom on-site wireless solutions make existing systems work smarter through the integration of complementing, not competing, technologies. Because Ascom is not limited to one particular technology, they can customize unique solutions to meet an organization's needs, helping to create a road map for the long-term goal of an all-digital, wireless facility. Based in Research Triangle Park, North Carolina, AWS is a part of the Swiss Ascom Group, an international solution provider with comprehensive technological know-how specializing in Wireless Solutions (high-value on-site communications solutions) and Security Solutions (applications for security, communication, automation and control systems for infrastructure operators, public security institutions and the army). For more information, please visit http://www.ascomwireless.com.





    StockExpert

  • ASCOM vor Gewinnsprung ?

    Bern (AWP) - Die Ascom Holding AG geht mit dem kalifornischen Unternehmen Comarco eine strategische Allianz ein. Diese ermögliche dem Ascom-Bereich Mobile Test Solutions in Zusammenarbeit mit der Sparte Wireless Test Solutions von Comarco die Marktführerschaft im Bereich Testsysteme für 3G und 4G Mobile Netzwerke, teilt der Technologiekonzern am Donnerstag mit.


    Die Kombination der Produkte beider Firmen unterstütze alle wichtigen Mobilfunk-Netztechnologien weltweit, so Ascom weiter. Im Rahmen der Kooperation würden Synergien in der Weiterentwicklung von 3G und 4G Tests, im Verkauf und im Support genutzt.

  • Ascom

    Bambus pizol


    verfolge diesen Titel schon einige Zeit, will einsteigen aber zögere noch, keine Bewegung, Das KGV ist für diese Branche im Mittelfeld. KGV 2006 22, KGV 2007 18,7 ; DividendenRendite nur 1,8%- Zahlen gemäss F+E Aktienführer. Ich sehe da nicht so absolut eine Steigerung.

  • Gewinnsprung = Kurssprung

    Wahrager, auch ohne Uebernahme Gerüchte !


    Da bin ich gleicher Meinung wie du:


    - sehr gute neue Produkte in Bereich Wireless

    - Vertriebspartner werden weltweit ausgebaut

    - Sehr hoher Nachholbedarf in Investionen bei Kunden wo sichere Kommunikation vorrang hat (Spitäler, Militär, Verwaltungen,.....)

    - Sêhr grosse Kriefskasse (ca. CHF 200Mio)


    Uebernahmekanditat:

    - Alles spricht dafür, in letzter Zeit wurden massiv Titel in Richtung Banken die Uebernahmen vorbereiten (Heuschrecken) verschoben.


    Aufgrund Umsatz und Kriegskasse müsste der Kurs CHF 20.-- sein.

    Bei einer Uebernahme wird mit Sicherheit weit mehr bezahlt.


    StockExpert

  • Kursziel CHF 30.--

    Newratings:


    0852 GMT [Dow Jones] Ascom's (ASCN.EB) disposal of its network integration business in Italy is good news because the sale was managed more quickly than the market expected, Helvea says. That means the associated costs will fall away in '06. Sees as another positive the fact that the buyer, Technomatica Italia, will act as a distributor for Ascom. The only niggle in the deal is that the price is somewhat less than what Helvea was expecting. Rates at buy, target is CHF20. Shares +0.6% at CHF15.90. (KAB)



    StockExpert

  • ASCOM vor Gewinnsprung ?

    @Stock Expert,


    Ich frage mich warum Ascom heute so stark gedrückt wurde? Ich habe die Gelegenheit mal genutzt einen grösseren Posten in mein Depot zu legen. Gemäss den Aussagen muss bald ein grösserer Anstieg kommen :!: *wink*


    Gruss,Chris

    Wenn du ein totes Pferd reitest, steig ab !