• Oil Call

    Ich sitze auf dem Oilsf und werde ihn wahrscheinlich zu null geben müssen. EP 0.06

    Tja, war ein Risiko... :cry:

    Der Signatur hat es die Sprache verschlagen....

  • ich war gestern 1 Tag zu früh

    aber heute scheint sich die Sache zu stabilisieren

    habe noch ein wenig verbilligt.


    Hier noch aus CNN gestern Abend:


    How green is Wall Street?

    The declines were initially considered temporary, the result of a thick blanket of fog around the Houston area that prevented ship deliveries. But Flynn notes that supplies have not rebounded. "The channels are [now] open, why didn\'t we see a big build this week," said Flynn. "We\'re losing our big supply cushion."


    Another reason to suspect the slide is over: OPEC. "Could we see $50 next week? I don't think so," said Adam Siemens, chief energy economist at Deutsche Bank. "If we get to $55 OPEC will go crazy."OPEC agreed to cut production by 1.2 million barrels a day Nov. 1, and has agreed to another 500,000 barrel cut slated to begin Feb. 1.


    So far about three quarters of the 1.2 million barrel a day cut has been implemented, but OPEC has sometimes had a hard time getting its member nations to actually abide by agreed-to cuts.


    The cartel\'s ability to deliver on its proposed cuts is something traders will be watching over the next several weeks. Failure to deliver could send prices even lower than the mid-$50s.


    "By the end of February we could see a number between $50 and $55," said Peter Beutel, an oil analyst at Cameron Hanover.


    But other analysts said oil prices too much below $55 may even prompt an OPEC emergency meeting and further production cuts.


    A rally in prices will be tough to sustain, however, unless demand picks up. Andrew Lebow, an oil broker at Man Financial in New York, noted EIA\'s demand numbers for December, which showed a 3 percent drop from a year ago. "That\'s a pretty big number," said Lebow.


    Still, "It\'s really hard to believe the market is going to collapse right now," he said, also predicting prices would stabilize in the mid-$50s. "We still have two months of winter left."

  • habe auch etas rumgeschnüffelt,

    es gibt heute eine Höherstufung durch einen Rater :D :D :D


    und, nicht mehr ganz neu, aber jemdan produziert diese Riesennachfrage :shock: :shock:


    Alle Aktien in dieser Analyse: Converium Holding AG



    Kurzzusammenfassung

    Analyst: Die Actien-Börse

    Rating: kaufen Kurs: n/A

    KGV: Kursziel: n/A

    Update: n/A WKN: 766465

    Converium kaufen

    16.01.2006 10:12:00



    Die Experten von "Die Actien-Börse" empfehlen die Aktie von Converium (ISIN CH0012997711/ WKN 766465) zu kaufen.

    Converium sei der zweitgrößte Schweizer Rückversicherer. Der Einstieg von Martin Ebner sei für die Experten ein klares Signal für ein Investment gewesen. Anleger sollten bis 16 Schweizer Franken mitgehen. Ebner verfüge vor allem über Optionen, die nur werthaltig würden, wenn ein deutlich höherer Aktienkurs im Visier sei. Er gelte auch als Interessent bei Saurer. Zwar sei dies noch nicht bestätigt, wäre jedoch logisch. In der Kasse lägen 500 Mio. Schweizer Franken, der Unternehmenswert betrage jedoch nur 1,35 Mrd. Schweizer Franken.


    Die Experten von "Die Actien-Börse" empfehlen die Aktie von Converium zu kaufen. Das Kursziel sehe man bei 19 Schweizer Franken.


    Analyse-Datum: 16.01.2006

  • Petroplus ist bis jetzt über 4% nach oben.


    Habe günstige Optionen noch gesichert.


    War sicher ein guter Entscheid. :roll:

    Der Signatur hat es die Sprache verschlagen....

  • Oil Call

    PPHVK ist immer noch günstig zu haben.

    PPHWD ist zwar rauf, war aber schon mal bei 0.41 vor kurzem.


    Weis halt auch nicht.... :lol:

    Der Signatur hat es die Sprache verschlagen....

  • Oil Call

    Heihei schon wieder das falsche Forum oder was.


    Jetzt schreibe ich dann nichts mehr.... :x

    Der Signatur hat es die Sprache verschlagen....

  • Oil Call

    hcd90 wrote:

    Quote
    BCODM


    So ziehmlich der schlechteste Warrant wo man kaufen kann!


    Wieso?


    Weil er erstens in USD ist und zweitens von ABN Amro..... ABN amro Warrants haben immer einen viel zu hohen Spread.....


    Bessere Produkte findet man unter Warrants.ch!


    Meine Favoriten sind Vontobel Warrants. GS gehen auch noch.

    ZKB. UBS und andere sind scheisse....


    Gruss SLIN.

  • Oil Call

    Etwas in USD ist wirklich das dümmste was man machen Kann.


    Eigentlich wäre mein ETF (GSCD EASY) schon lange im Gewinn, doch die Wechselkurse bzw Fremdwährungsverluste machen alles kaputt..