• Xstrata

    Was mir Sorgen macht, ist, dass die Aktie mit schönem Volumen nur eine Richtung kennt, nicht wie früher.

    Mit anderen Worten: Die Aktie schloss bullisch.


    Ich hatte das sehr selten, das eine Aktie über längere Zeit immer nach Norden ging.




    Ou das wollte ich noch fragen. Wie passiert das mit der Dividende bei XTAN, wieviel Rappen sind das umgerechnet? Wann bekomme ich die? Habe Swissquote und hatte bisher noch nie eine Dividende erhalten.


    Grüsse

    equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

  • Xstrata

    Tja wenn man den Chart von Gold und Aktien über mehrere Jahre schenkt, so sieht man, dass die beiden Trends immer gegenseitig laufen.

    Die Theorie ist auch einfach zu erklären, laut J.J Murphy:


    Fällt der Goldpreis, haben die Marktteilnehmer Vertrauen in das Geld, sprich sie investieren wieder in Papier.


    Geht Gold nach oben, fallen die Terminmärkte/ Aktien etc, da die Trader kein Vertrauen haben und flüchten in "sichere Häfen"----->in unserem Fall Gold, da es Inflationsgeschützt ist, wenn ich das mal so sagen darf.




    Naja bin gespannt ob der Dow nächste Woche den Keil nach oben durchbrechen wird, older nach unten, es muss auch bald passieren, schliesslich muss der Ausbruch im letzten Drittel erfolgen, sonst isset doof

    :D


    PS: Darf man hier im Forum einen "eigenen Thread" auftun? Möchte mal Analysen zu Xtan reintun und euere Meinung hören. Ich könnte die auch hier rein tun, aber das wäre mir zu unwohl zumal ich kein Psytrance oder Johnny P bin. So können andere TA mir helfen, Fehler zu finden etc.




    Grüsse

    equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

  • Xstrata

    Hmm wie funktioniert das mit der Dividende nun? :cry:

    equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

  • xtan/Mali-P

    Klar kannst du einen neuen Thread posten! Wäre sogar dankbar für deine Analysen zu Xtan! Ich selber bin hoffnungslos optimistisch für xtan und wäre froh, wenn mich jemand wieder auf den Boden zurück holt....hi,hi...

  • Re: xtan/Mali-P

    Herakles wrote:

    Quote
    Klar kannst du einen neuen Thread posten! Wäre sogar dankbar für deine Analysen zu Xtan! Ich selber bin hoffnungslos optimistisch für xtan und wäre froh, wenn mich jemand wieder auf den Boden zurück holt....hi,hi...


    dito. Herakles..........wäre doch super Mali-P, bin für jeden informativen Beitrag dankbar

    s'grüessli und gute Trades

    Immer der Nase nach

  • Re: xtan/Mali-P

    Herakles wrote:

    Quote
    Ich selber bin hoffnungslos optimistisch für xtan und wäre froh, wenn ...


    Ich fühle genau gleich, nein, bin davon überzeugt, dass die Zukunft nur gutes in diesem Titel bringen wird, wenn einmal dann auch der Fall Glencore bereinigt ist.

    Habe mich bereits beim "zocken" ertappt - XTAUM, EP 26 Rp., läuft mind. bis 2012 (es mag noch bessere Calls geben, wisst Ihr welche?) - und bis dahin werden wir es wohl sicher geschafft haben. Bei mir muss der XStrata-Titel für alle Verluste der letzten zwei Jahre aufkommen, und muss auch jene des Zweitengagements PPHN (das ist die andere Zuger Firma die laufend Raffinerien einstellt um wieder andere zuzukaufen und aufzumöbeln) decken - eine gewaltige Aufgabe für diesen Titel XTAN, aber für mich eine realisierbare. :lol: :lol:

    Es hört doch jeder nur, was er versteht! (Goethe)

  • Re: xtan/Mali-P

    serious wrote:

    Quote

    Herakles wrote:


    Ich fühle genau gleich, nein, bin davon überzeugt, dass die Zukunft nur gutes in diesem Titel bringen wird, wenn einmal dann auch der Fall Glencore bereinigt ist.

    Habe mich bereits beim "zocken" ertappt - XTAUM, EP 26 Rp., läuft mind. bis 2012 (es mag noch bessere Calls geben, wisst Ihr welche?) - und bis dahin werden wir es wohl sicher geschafft haben. Bei mir muss der XStrata-Titel für alle Verluste der letzten zwei Jahre aufkommen, und muss auch jene des Zweitengagements PPHN (das ist die andere Zuger Firma die laufend Raffinerien einstellt um wieder andere zuzukaufen und aufzumöbeln) decken - eine gewaltige Aufgabe für diesen Titel XTAN, aber für mich eine realisierbare. :lol: :lol:


    In dem Fall sitzen wir im gleichen Boot, bei mir auch

    Xtan :lol: ...PPHN :twisted: und jetzt hoffen auf Rohstoff Ralley...........

    Immer der Nase nach

  • Xstrata

    Hey das ist sehr gut, das Minus! Geringes Volumen und besser für die Bollinger, die sowieso fast" übergekauft" wären.


    Schauen wir mal zum Dow, da muss die 10500 Marke halten, hält diese, dann kauf ich wieder XTA`s. *wink*


    Bis jetzt ist der Slow-Stochiastik über 80 - also noch gar kein Verkaufssignal solange wie gesagt

    der DOW nöd unter 10.500 fällt :idea:


    Naja und der eine oder andere erkennt auch eine SKS Formation, also eine Kopf-Schulter Formation.

    Ich persönlich würde sogar bei 20.- Xtans kaufen, der Titel ist ausgezeichnet, nicht nur für kurze Zocks! :idea: *wink*

    equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

  • Xstrata

    Manmanman einfach Bilderbuchmässig :)


    Hier noch kleine News, die ich selber nicht ganz verstehe, aber das wissen ja einige User :oops: .




    Viel Spass


    http://steelguru.com/metals_ne…_zinc_project/159589.html

    equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

  • Xstrata

    Ich denke das liegt mit dem wieder schwächeren Euro und der weniger starken Importe von China zusammen! Warum aber xtan gleich immer so viel verliert ist mir ein raetsel! Also ich bin zur Zeit gar nicht von xtan begeistert!

  • Xstrata

    :lol: Is gut, dass ich den öden Bollinger Glauben geschenkt habe, nun heisst es, alle Blicke auf den Dow J. *wink*

    equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

  • Xstrata

    :lol: Bin wieder rein bei 16.40.


    Das war alles nur Panikmache a la blablabla....

    equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

  • Xstrata

    Mali-P wrote:

    Quote
    :lol: Bin wieder rein bei 16.40.

    Das war alles nur Panikmache a la blablabla....


    Unterschätze ein Double-Dip-Szenario nicht. Und ob der Kupferpreis wirklich so hoch gerechtfertigt ist, darf in Frage gestellt werden.


    Ich warte noch.

  • Xstrata

    Und im DOW Linienchart ist auf die 90er und 200er MVA Linie zu achten ---->

    die sind extrem Dicht beisammen und könnten nach oben durchkreuzt werden ( muss aber über die 10.700 Punkte DOW gehen)

    Somit sehe ich das als ein starkes Kaufsignal, wenn das passiert.


    Kurz zu den Lagerbeständen:

    Kupfer-Lagerbestände geben fünften Monat in Folge nach

    von Nico Popp

    Freitag 13.08.2010, 14:16 Uhr

    London (BoerseGo.de) - Wie die Investmentbank Barclays Capital meldet, ist Europa für 20 Prozent des weltweiten Kupfer-Verbrauchs verantwortlich.

    Bei Aluminum konsumiert der Kontinent zwischen 15 und 25 Prozent des weltweiten Angebots.

    Die durch die Londoner Metallbörse (LME) überwachten Kupfer-Lagerbestände sanken in diesem Monat um 0,1 Prozent auf 408.550 Tonnen.


    Dies ist bereits der fünfte Monat mit einem Rückgang der Lagerbestände. Zählt man die Lagerbestände der Börsen in New York und Shanghai dazu, liegen weltweit 610.978 Tonnen Kupfer auf Lager. Das entspricht laut Berechnungen der Royal Bank of Scotland dem Weltverbrauch von zwölf Tagen.


    Das ist nicht viel. !


    ja dann möchte ich was noch von einem Kumpel posten:


    Zitat:"Nur mal so eine Überlegung.


    Die alte Welt,

    Europa

    USA

    Japan

    etc


    sind in der Sättigung, was Autos,Kühlschränke, Gefriertruhen,Elektroherde,Fernseher,Unterhaltungselektronic usw angeht.


    Das sind ungefähr 800 Mio Menschen.


    Nun machen sich ca 2000 Mio Menschen auf, dies alles auch zu wollen.


    Wie soll das gehen ?


    Es wird gehen.


    Bis zum Jahr 2025 wird sich der weltweite Energieverbrauch ver3 oder 4 fachen.


    Bis zum Jahr 2025 wird sich die Anzahl der Elektro oder Hybrid Fahrzeuge ver100fachen.


    Die dazu benötigte Energiespeicherung wird sich ver20fachen.


    Speicherseen lassen sich nicht beliebig bauen. Also braucht es andere Medien.


    Lithium-Ionen-Technik wird mobilen Anlagen vorbehalten sein.


    Stationäre Anlagen werden sich konventioneller Technik bedienen, wenn Gewicht keine Rolle spielt.


    Gleichzeitig wird allen Staaten gemeinsam klar, daß der Erdölverbrauch sich nicht ver3fachen darf und auch nicht kann.


    Also wird Solar, Solarhybrid, Erdwärme,Wind etc noch weitaus mehr eingesetzt werden als bisher.

    Hier wird die Technik in Richtung Effizienzverbesserung gehen.


    Gleichzeitig muß Strom gespart werden usw


    All dies geht über verstärkte Förderung von Basismetallen wie Kupfer, Blei,Kobalt, Nickel, Zink,Zinn, Molybdän und Kohle nicht vergessen.


    Zufällig also alle Stoffe, die Xstrata fördert.


    Auch wenn der Kurs von Xstrata momentan nicht wirklich Freude macht" Zitat Ende.(

    Quelle:http://www.wallstreet-online.d…009-einsteigen-wkn-552834


    Somit sehe ich den Double Dip als einen Möchtegern Placebo Effekt, sprich die Nörgeler haben Überhand :idea: . Man muss aber auch zugeben, es könnte passieren, muss aber nicht....Ich sehe daher absolut keine Gefahr! WIe gesagt, für mich ist XTA auch jetzt absolut unterbewertet *wink*


    Nadann viel Spass! :P

    equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

  • Xstrata EURO

    Habe meine überzähligen EURO an der Frankfurter börse in Xstrata investiert, stelle fest dass der Kursverlauf etwa gleiche Abweichungen wie Xstrata in CHF ausweist. Wusste nicht was gescheiteres anzufangen mit diesen EUROS, einstieg bei 1.45