• Xstrata

    :shock: gestern dachte ich noch, auweia hätte ich losgelassen, heute bin ich FAST wieder beim EP... Ich würde Calls kaufen wenn ich könnte, der steigt morgen wieder , halt typisch XStra nervöse Aktie :D

    equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

  • Xstrata

    http://www.finanznachrichten.d…on-xstrata-source-020.htm


    :roll:


    :arrow: was bedeutet eigentlich outperform?

    equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

  • Xstrata

    Halligalli wrote:


    :D danke vielmal!

    equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

  • equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

  • Xstrata

    :lol:it was a "distraction" for management.


    wie geil :D ich guck das ich die mal los werde und kaufe mir papiere von anglo :lol:

    equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

  • Xstrata

    Mali-P wrote:

    Quote
    :lol:it was a "distraction" for management.

    wie geil :D ich guck das ich die mal los werde und kaufe mir papiere von anglo :lol:


    wenn ich dir einen tipp geben darf: ändere nicht wegen jeder kleinigkeit deine strategie. der artikel wird sehr wahrscheinlich überhaupt nichts bewirken. wenn du an xstrata glaubst, dann halte die aktie auch wenns mal runter geht. an der börse passiert alles in wellen. auch ein anstieg. wenn du bei xstrata unsicher bist, was ich vermute *wink*, dann versuch die wellen gut zu erwischen. und: setz nur soviel, dass du immer cool bleiben kannst. die angst ist ein schlechter zocker!


    ps: grüsse nach inwil! *wink*

  • Xstrata

    :lol:danke für den gruss :D


    Mein problem war das ich es nur auf daytrading abgesehen hab, hat immer supi funktioniert, naja bis auf die xstrata, aber ich denke es wird noch ein hype bis 16.- geben :arrow: a lot of hope *wink*


    aber eigentlich ist es wirklich die PERFEKTE aktie, verdammt viel spannung , warst du nicht der, der mir sagte das mir noch die pph anlächeln sollte?




    gruss

    equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

  • Xstrata

    Anglo in no rush to force Xstrata to "put up or shut up"


    Major diversified miner, Anglo American, is apparently in no hurry to force rival Xstrata to make a formal bid or walk away as its new Chairman consults with major shareholders.

    Posted: Friday , 04 Sep 2009


    LONDON (Reuters) -


    Miner Anglo American Plc is unlikely to make a decision for several weeks on whether to force unwanted suitor Xstrata to make a formal bid or walk away, a source close to the situation said on Friday.


    Anglo's new chairman, John Parker, has resumed consulting with shareholders after the summer holidays and is keen to get reaction to Anglo's stance of rejecting Xstrata's nil-premium merger proposal.


    "A lot of the institutions know him, they know him from wearing other hats and he's very interested to hear their views," said the source, who declined to be named.


    Veteran industrialist Parker, who has chaired eight other firms, assumed the top post at Anglo on August 1. He saw shareholders in the UK this week and will travel to South Africa next week, the source added.


    No one at the company could be reached immediately to comment.


    Parker said on July 20 that there was "clear value gap" in Xstrata's proposal and that it was a "distraction" for management.


    Anglo can ask UK regulators for a "put up or shut up" ruling, which would give Xstrata a deadline to either submit a bid or walk away for six months.


    "There's no rush on that," said the source.


    Anglo strongly rebuffed Xstrata's proposal for a "merger of equals" on June 22, saying it was "totally unacceptable", one day after Xstrata unveiled its plan.


    Many Anglo shareholders have said that although they would not object to a merger Xstrata would have to pay a premium. One major Anglo investor said last month that the proposal was effectively dead.


    Xstrata has said it wants to engage with Anglo management to discuss possible merger synergies it has estimated at $1 billion, which is said would be in addition to an Anglo programme to cut costs by $2 billion by 2011.


    Xstrata also says that bringing together the fourth and fifth biggest diversified mining firms by market value would create a group better able to compete against rivals BHP Billiton and Rio Tinto.


    A combination of the two firms would create the world's biggest producer of zinc, platinum, coal for power stations and ferrochrome and the second-biggest in coal for steelmaking and copper.

  • Xstrata

    kann dir das etwas helfen?


    "Qualifizierte Tatbestände Neu: Sacheinlage: Sämtliche Aktiven und Passiven (inklusive sämtliche weiteren Rechte und Pflichten) der 'Xstrata AG', in Zug, mit Aktiven im Buchwert von CHF 1'730'299'842.00 und Passiven im Buchwert von CHF 847'155'321.00 gemäss Bilanz per 01.01.2002 und Sacheinlagevertrag vom 20.02.2002. Nicht inbegriffen sind die im Sacheinlagevertrag ausdrücklich ausgenommenen Aktiven und Passiven. Für den Aktivenüberschuss von CHF 883'144'521.00 werden 497'900 voll liberierte Namenaktien zu CHF 1'000.00 ausgegeben."


    :oops:

    equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

  • Xstrata

    Schmunzel ja die Daten von 2002 in der Bilanz werden sicherlich noch 7 Jahre später stimmen.


    Vergiss den, der Aktuelle Wert bzw. die Lage der Firma ist den letzten Q Zahlen zu entnehmen.


    Informationen sind direkt auf der Homepage von Xstrata zu beziehen.


    Hier der Link.


    Mali-P man muss nicht Irgendwas Schreiben in der hoffnung es könnte dan stimmen.

  • Xstrata

    Presse: Xstrata lässt erneutes Gebot für Platinproduzenten Lonmin prüfen



    Zug (aktiencheck.de AG) - Der schweizerische Minen- und Rohstoffkonzern Xstrata plc (ISIN GB0031411001/ WKN 552834) will einem Pressebericht zufolge möglicherweise erneut eine Offerte für den Platinproduzenten Lonmin plc (ISIN GB0031192486/ WKN 856046) abgeben.




    Laut einem Bericht der britischen Tageszeitung "The Observer" (Montag) hat Xstrata die Deutsche Bank AG (ISIN DE0005140008/ WKN 514000) sowie die US-Großbank JPMorgan Chase & Co. (JPMorgan) (ISIN US46625H1005/ WKN 850628) mit der Ausarbeitung einer Machbarkeitsstudie für ein Übernahmeangebot für Lonmin beauftragt, welches nach Informationen des Blattes aus Bargeld und eigenen Aktien bestehen dürfte. Im vergangenen Jahr hatte Xstrata bereits eine Offerte im Gesamtwert von 5 Mrd. Britischen Pfund (GBP) für den Platinproduzenten abgegeben, musste dieses jedoch aufgrund der aufkommenden Finanzkrise wieder fallen lassen, da man keine ausreichenden Kreditlinien zur Finanzierung der feindlichen Übernahmeofferte erhalten habe. Entsprechend der gesetzlichen Regularien könnte Xstrata nach dem 2.Oktober dieses Jahres erneut eine Übernahmeofferte für Lonmin abgeben.




    Sollte es tatsächlich zu einer Übernahmeofferte für Lonmin kommen, wäre Xstrata gezwungen, sein Übernahmeangebot für den Rohstoffkonzern Anglo American plc (ISIN GB00B1XZS820/ WKN A0MUKL) zurückzuziehen, da zwei Übernahmen den Konzern finanziell überfordern würden, schreibt das Blatt.




    Xstrata hatte zuletzt einen Zusammenschluss mit dem Rohstoffkonzern Anglo American vorgeschlagen, was jedoch abgelehnt wurde. Früheren Presseberichten zufolge müsste Xstrata nach Einschätzung von Analysten rund 10 Mrd. GBP für Anglo American aufbringen, um erfolgreich zu sein.




    ... die haben also doch noch gengügend Cash :idea:

  • Xstrata

    Wie kurzfristig das ganze ist...

    Im März musste Xstrata sich noch mit 6 Mrd. CHF rekapitalisieren, ein paar Monate später schon wieder auf Brautschau: Zuerst Anglo, jetzt Lonmin.

  • Xstrata

    Genug Geld? Leider nein, jeder Zukauf muss via KE finanziert werden, da die Banken Xstrata keine Kredite in Milliardenhöhe mehr gewähren! Auch von der Grossaktionärin Glencore ist nicht zu erwarten, dass sie bei einer weiteren KE uneingeschränkt mitmachen würden, denn bereits im März hatte sie keine Barmittel für die damalige KE.


    Xstrata wird den gefährlichen Weg der Zukäufe wohl um jeden Preis weiterverfolgen, davon werden die Aktionäre - wenn überhaupt - leider erst Jahre später profitieren! Xstrata befindet sich zurzeit in einer "Zwickmühle", welche den Kurs trotz guten Analystenmeinungen stagnieren lässt! Doch mit diesen "geschönten" Analystenmeinungen lassen sich zurzeit einfach keine neuen Aktionäre gewinnen, denn die Haltefrist für die Grossaktionäre aus der März KE läuft bald aus und könnte den Kurs bereits sehr bald massiv unter Druck bringen! Fazit: Abwarten und Tee trinken... :cry: :cry: :cry: